Aktuell

Unsere Mannschaft

nahm im Mai an

zwei

Volleyballturnieren

erfolgreich teil.

Artikel und

Bilder siehe unten!

 
 

Bildergalerie

  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben

Bibel Aktuell

    

Monatsspruch Juli 2017

aus Philipper 1, Vers 9

 
Ich bete darum, dass eure Liebe immer noch
reicher werde an Erkenntnis und aller Erfahrung.
 

           
 

  
 

Kinder-Ferien-Woche

 

vom 8. bis 11. August 2017

 

für Kinder von 8 bis 12 Jahren


 

Bau mit!

Hast Du Lust, mit Deinen Freunden mal so richtig mit LEGO® zu bauen?

Dann komm und baue mit an der großen LEGO®-Stadt!

 

Rund 250.000 LEGO®- Steine warten darauf, dass wir gemeinsam eine

große Stadt mit Flughafen, Stadion, Hochhäusern und vielem mehr errichten.

 

Mach mit bei unserer Kinder-Ferien-Woche von


Dienstag, den 08.08. bis Freitag, den 11.08.2017

jeweils von 8.30 Uhr - 15.00 Uhr.



             

          

  

Wenn Du zwischen 8 und 12 Jahre alt bist und Deine Eltern

einverstanden sind, kannst Du mitmachen! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Also, rechtzeitig anmelden!


Anmeldeschluss ist der 31.07.17!


Anmeldungsflyer gibt es bei der

Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde

Neanderstr. 9  42277 Wuppertal

oder telefonisch unter 0202/62937970

 

   _____________________________________________________
 

 

Ein neuer Pokal

Bereits seit über 10 Jahren hat unsere Gemeinde ein Volleyballteam, das im

Mai zum x-ten Male an zwei  Turnieren teilgenommen hat.

Traditionell am 1. Mai waren wir beim Volleyballturnier des Bibelcenters

Breckerfeld vertreten und belegten einen Mittelplatz, fünf Tage später

beim GJW-Turnier sogar den 3. Platz. So schmückt ein weiterer Pokal

unsere Infothek im Foyer. Auf YouTube gibt es auch ein Video: https://www.youtube.com/watch?v=d1uJivFy-zQ


                

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass in den letzten zehn Jahren

mehr als 100 Spielerinnen und Spieler das jeweilige Team gebildet haben.

Das Angebot „Sport am Freitag“ (im Wechsel mit Fußball) wird weiterhin

von vielen Menschen gerne angenommen.